Reisenews » Flughafen BER fertigt im Juli erstmals mehr als eine Million Passagiere ab

Berlin News

Flughafen BER fertigt im Juli erstmals mehr als eine Million Passagiere ab

| von Michael Sprick

Der Flughafen Berlin-Brandenburg hat im vergangenen Juli erstmals mehr als eine Million Fluggäste abgefertigt.


2021 06 28 BER T1 Passagiere Luft Online 04403 main
Am Marktplatz des Flughafens BER. Bildnachweis: Flughafen Berlin-Brandenburg GmbH

Der neue Flughafen Berlin-Brandenburg (BER) meldet, dass er zum ersten Mal seit seiner Eröffnung im Oktober 2020 mehr als 1 Million Fluggäste im Juli abgefertigt hat. Gründe hierfür sind der Beginn der Sommerferien sowie die Aufhebung der Reisebeschränkungen in Berlin und Brandenburg.

Der Flughafen meldet, dass viele Fluggesellschaften ihre Angebote am BER in den vergangenen Monaten stark ausgeweitet haben. Die Zahlen Steine eine relativ starke Erholung im Vergleich zum vergangenen jahr dar.

Im Juni 2020 fertigte der Flughafen gerade einmal 700.000 Passagiere ab. Jedoch ist das derzeitige Passagieraufkommen noch immer weit abgeschlagen von den Vorkrisenwerten. Die damaligen Flughäfen Schönefeld und Tegel verticken im Juli 2019 zusammenfasst 3,4 Millionen Fluggäste ab.

Engelbert Lütke Daldrup, Vorsitzender der Geschäftsführung der Flughafen Berlin-Brandenburg GmbH kommentierte den Meilenstein mit den folgenden Worten:

„Der deutliche Anstieg der Passagierzahlen während der Sommerferien ist ein Zeichen dafür, dass sich die Menschen trotz der Corona-Pandemie nach einem Urlaub in der Ferne sehnen und darauf nicht verzichten wollen. Auch der Geschäftsreiseverkehr kommt langsam wieder in Fahrt. Das stimmt uns für die Zukunft optimistisch, auch wenn wir noch lange nicht das Ergebnis aus dem Vorkrisenjahr 2019 erreicht haben. Nur wenn die Impfangebote weiter konsequent wahrgenommen werden, wird es mehr Sicherheit beim Reisen geben. Das erhöht die Mobilität, erleichtert die Urlaubsplanung und trägt letztlich auch zu mehr Entspannung und Erholung bei.“

Michael Sprick
Autor:

Micha ist ein Work-and-Travel-Enthusiast. Im Tourismus hat er als Stadtführer in Brüssel und Köln gearbeitet. Mit Reiseuhu News verbindet er seine beiden Leidenschaften Reisen und Journalismus.

Erhalte jeden Tag alle Neuigkeiten: