Reisenews » Mallorca: Saison-Verlängerung bis November findet nicht statt

Balearen News

Mallorca: Saison-Verlängerung bis November findet nicht statt

| von Michael Sprick

Trotz des Optimismus der Balearen über eine mögliche Verlängerung der Saison, bestätigt sich die Verlängerung in den Buchungszahlen bisher nicht.


Mallorca: Saison Verlängerung bis November findet nicht statt
Sonnenuntergang am Cap Formentor. Bildnachweis: Unsplash / Leonhard Niederwimmer

Lange hat Mallorca die Verlängerung der Saison diskutiert, angekündigt und schließlich beschlossen. Auch bei Reiseuhu haben wir immer wieder mal über das Thema berichtet.

Buchungen für den November bisher nicht höher als in den Vorjahren

Nun stellt sich jedoch heraus, dass das lange Beschwören der Verlängerung nichts gebracht zu haben scheint, wie das spanische Reisenachrichten-Portal Preferente berichtet. Die Buchungszahlen sind zumindest im November nicht höher als in den Vorkrisen-Jahren.

Der mallorquinische Hotelverband (FEHM) kündigt für den Oktober jedoch einen gewissen Aufschwung bei den Buchungen aus dem britischen Markt an. Dennoch bleiben rund 46 % der Hotelunterkünfte in der zweiten Hälfte des Monats geschlossen. Angesichts der Tatsache, dass 12,8 % der Mitglieder der FEHM nicht mehr geöffnet haben, rechnet der Hotelverband damit, dass sieben von zehn Hoteliers ihre Betriebe vor November geschlossen haben werden.

Saison verlief auch im September noch relativ erfolgreich

Auf dem gesamten Archipel waren der Juli und vor allem der August die geschäftigsten Monate. Das entspricht in einer gewöhnlichen Saison dem Normalfall. Es ist diesen Sommer aber bemerkenswert, da die deutschen Behörden Spanien und die Balearen lange Zeit als Hochrisikogebiet eingestuft hatten.

Die durchschnittliche Belegungsrate lag im September bei 70 %, wie Hosteltur berichtet. Das sei vor allem auf den deutschen Markt zurückzuführen. Allerdings hätten sich neuerdings auch die Zahlen von Reisenden aus Großbritannien wieder duetlich verbessert. In Soller, Colonia de San Jordi, Alcudia, Can Picafort und Cala Moreia liegt die durchschnittliche Belegungsrate sogar über dem Durchschnitt.

Aussichten für den November

Laut Dingus DataHotel, einem Datenanalysten für die Hotelbranche, wird bis November „keine touristische Aktivität erwartet“. Es gäbe bereits jetzt mehr Buchungen für den Sommer 2022 als für diesen Winter.

Dennoch fügt Jaume Monserrat, CEO von Dingus, hinzu, es sei wahrscheinlich, dass die Zahlen dank der hohen Last-Minute-Verkäufe noch weiter steigen werden“.

„Bei Dingus verzeichnen wir mehr Buchungen für den Sommer 2022 als für die Wintersaison auf den Balearen“, und er fügt hinzu, dass die Buchungen für den Rest des Jahres „kaum 4 % der Buchungen ausmachen, die wir für den Zeitraum von November 2021 bis August 2022 erwarten“.

Was kurzfristig die Buchungen eventuell noch einmal ansteigen lassen könnte, dürfte eventuell die Öffnungen der Diskotheken und Clubs sein. Die Regierung von Mallorca will Clubs und Diskotheken auf den Balearen am 8. Oktober wieder öffnen lassen. Vorerst sollen jedoch nur vollständig geimpft wieder am Nachtleben teilnehmen können.

Winter ist mild, aber reicht das für Urlaubsstimmung?

Bei all dem, was die Balearen zu bieten haben, und dem Marketing, dass die Hotelbranche und die Regierung von Mallorca betreiben, dürfte aber immer noch ein Faktor am hinderlichsten für das Projekt Saison-Verlängerung sein, und das ist das Wetter.

Zwar ist der November deutlich milder als in Zentral- und Nordeuropa, aber die Durchschnittstemperatur beträgt auch nur 14°C, wobei die Höchsttemperaturen noch 20 °C erreichen können. Die Temperatur des Mittelmeeres ist für die meisten mit etwa 8°C zu kalt, um darin schwimmen zu gehen.

Es mag zwar immer noch ein angenehmes Klima für einen Urlaub sein, ist aber nicht das, was ein Urlauber von Mallorca erwartet.

Michael Sprick
Autor:

Micha ist ein Work-and-Travel-Enthusiast. Im Tourismus hat er als Stadtführer in Brüssel und Köln gearbeitet. Mit Reiseuhu News verbindet er seine beiden Leidenschaften Reisen und Journalismus.

Erhalte jeden Tag alle Neuigkeiten: