Reisenews » Maskenpflicht auf Balearen und Kanaren wieder gelockert

Balearen News

Maskenpflicht auf Balearen und Kanaren wieder gelockert

| von Michael Sprick

Auf Druck der Branche und der Regionalregierungen hin haben die Balearen und Kanaren die Maskenpflicht am Strand wieder lockern können.


Maskenpflicht auf Balearen und Kanaren wieder gelockert

In einem Dringlichkeitstreffen am vergangenen Mittwoch (31.03.2021) hat die Zentralregierung Spaniens mit der Regierung der Balearen vereinbart, die strenge Maskenpflicht zu lockern. Das meldet das Mallorca Magazin.

Mallorca – Treffen mit der Zentralregierung entspannt die Maskenpflicht

Der Meldung nach gilt die Maskenpflicht an Stränden nun nicht mehr absolut. Wer allein am Strand ist oder sich mit einer Person aus demselben Haushalt am Strand befinde, brauche die Maske nicht zu tragen. Zumindest nicht, wenn der Sicherheitsabstand zu anderen Personen gewährleistet ist.Wer sich allerdings auf dem Strand bewegt, muss weiterhin Maske tragen.

Zuvor gab es verständlicherweise Empörung und Proteste aus der Tourismus-Branche gegen die plötzlichen und sehr strengen Auflagen der Nationalregierung Spaniens. Es gab Anschuldigungen, dass die Vorgabe das Image Spaniens als Urlaubsland schädigen und damit die Branche noch tiefer in die Krise stürze.

Kanaren: Geltende Maskenpflicht mit regionalen Ausnahmen ergänzt

Auf den Kanaren hat sich die Situation ähnlich entwickelt, wie Hosteltur angibt. Hier müssen Personen keine Masken tragen, wenn sie bestimmte Aktivitäten ausführen. Diese hat das Gesundheitsamt der Inselgruppe schon vor Einführung der neuen Verschärfung des Gesetzes eingeführt. Das sind zum Beispiel sportliche Aktivitäten oder auch das Sonnen, sofern der Sicherheitsabstand zu anderen Personen gewährleistet ist.

___

Dass die Regierungen anderer Regionen in Spanien nun ähnliche Ausnahmen in die Wege leiten, ist zu erwarten.

Michael Sprick
Autor:

Micha ist ein Work-and-Travel-Enthusiast. Im Tourismus hat er als Stadtführer in Brüssel und Köln gearbeitet. Mit Reiseuhu News verbindet er seine beiden Leidenschaften Reisen und Journalismus.

Erhalte jeden Tag alle Neuigkeiten: