Reisenews » Flughafen Stuttgart stellt Sommerflugplan vor

Deutschland News

Flughafen Stuttgart stellt Sommerflugplan vor

| von Michael Sprick

Mit Umstelleung auf die Sommerzeit stellen Airlines und Flughäfen auf den Sommerflugplan um. Stuttgart hat nun seinen Plan vorgestellt.


Stuttgart stellt Sommerflugplan vor

Der Flughafen Stuttgart stellt zur Umstellung auf die Sommerzeit nächsten Sonntag seinen Sommerflugplan vor. Der Meldung zufolge ist der Sommerflugplan deutlich verringert gegenüber der Vor-Corona-Sommersaison. Es könnten im Laufe des Sommers jedoch noch einige weitere Ziele, Flüge und Fluggesellschaften hinkommen.

Stuttgart setzt vor allem auf klassische Urlaubsziele

Auf den wichtigsten Flugzielen von STR rangieren Mallorca, Antalya und Heraklion. Darüber hinaus seien aber auch Flüge nach Mykonos, Kos, Belgrad und Hurghada geplant. Für den innerdeutschen Urlaub bietet Lübeck Air von Stuttgart aus vier Flüge pro Woche an.

Auch Geschäftsflüge sind im Plan

Auch Geschäftsreise-Flüge stehen in Stuttgart wieder auf dem Plan. Hier stehen pro Woche mehrmals Flüge nach Berlin, Hamburg, Mailand und London an, wie der Flughafen angibt. Kleinere Fluggesellschaftenie SkyUp, Blue Air und Sun Air verbinden Stuttgart zudem auch mit ausgefalleneren Zielen wie Kiew, Cluj, Bodrum und Kaisery.

Michael Sprick
Autor:

Micha ist ein Work-and-Travel-Enthusiast. Im Tourismus hat er als Stadtführer in Brüssel und Köln gearbeitet. Mit Reiseuhu News verbindet er seine beiden Leidenschaften Reisen und Journalismus.

Erhalte jeden Tag alle Neuigkeiten: